Zurück zu: Karriere


Sie haben umfangreiche Erfahrung im Bereich der Fußbodenbeläge. Dann kommen Sie als

Kaufmann im Handwerk, Bereich "Bodenbeläge" (m/w/d)

in das Team unseres Auftraggebers im Großraum Wolfsburg/Gifhorn/Braunschweig und bearbeiten in kollegialer Zusammenarbeit die Aufträge seiner Kunden.

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeiten von Anfragen und Erstellen von Kalkulationen
  • Kaufmännische Prüfung und Begleitung der Umsetzung bis zur Endabrechnung
  • Gewinnung von Neukunden und Entwicklung der Bestandskunden
  • Verhandlungen mit Lieferanten

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Maler, Boden- oder Parkettleger, gern Fortbildung als Meister, Kaufmann oder Betriebswirt im Handwerk und/oder
  • mehrjährige Erfahrung bei der kaufmännischen Auftragsabwicklung einschließlich Verkauf im Bereich "Bodenbeläge"
  • Erfahrung mit der VOB von Vorteil
  • EDV-Kenntnisse sowie Führerschein B
  • Strukturiert und systematisch im Arbeiten
  • Hartnäckig in der Verfolgung von Zielen

Ihre Chance:

  • Unternehmen mit Zukunft und bedeutender Marktstellung
  • Verantwortungsvolle Position
  • Hoher Handlungs- und Gestaltungsspielraum
  • Attraktive Kunden
  • Firmenfahrzeug, auch zur privaten Nutzung
  • Ein Team mit Spaß und Freude bei der Arbeit

Senden Sie gern Ihre Bewerbungsunterlagen per Email an Herrn Dormeyer: dormeyer@grc-personalbuero.de oder rufen Sie an: 0511 544456-12.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Interessante Links

###DL###

GRC: go digital

Digitalisierung ist die große Herausforderung der Wirtschaft. Was für große Unternehmen bereits...

Zur Ansicht

Mit Profis die besten Köpfe finden

handwerksmagazin empfiehlt GRC als Personalberater für Handwerk und Mittelstand

Zur Ansicht

Veranstaltungen 2018

Aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen.

Zur Ansicht

Haustechnik

Unternehmensnachfolge

Zur Ansicht

Fleischverarbeitung

Sanierungsgutachten IDW S6

Zur Ansicht

Elektrogroßhandel

Businessplan/ Wachstumsfinanzierung - Fremd- und Eigenkapital

Zur Ansicht

Die Geschichte hinter dem Kaufpreis

Intern

Zur Ansicht

Zukunft deutscher Mittelstand

Extern

Zur Ansicht

Unternehmensnachfolgen in Deutschland 2018 - 2022

Extern

Zur Ansicht