<- Zurück zu: Referenzen

Transportunternehmen

Sanierung

Unternehmen

Umsatz(€): 17,0 Mio.
Mitarbeiter: 250

  • Transportunternehmen mit dem Schwerpunkt Dienstleistung für Großlogistiker 
  • Umsatz: € 17 Mio.
  •  Mitarbeiter: 250
  • Fuhrpark: 150 Fahrzeuge
  • Umsatzwachstum von 500% in 3 Jahren

Ausgangslage/Aufgabenstellung

  • Angespannte Ertrags-, Liquiditäts- und Vermögenslage
  • Erstellung eines Statusberichtes, Einrichtung einer rollierenden Finanzplanung im Unternehmen, Aufarbeitung der aktuellen betriebswirtschaftlichen Auswertungen
  • Erstellung eines Sanierungsgutachtens in Anlehnung an den IDW S6

Umsetzung durch GRC

  • Erstellung eines aussagefähigen Unternehmensstatus
  • Implementierung eines rollierenden Finanzplans im Unternehmen
  • Aufbereitung des betrieblichen Rechnungswesens
  • Erstellung einer Sanierungskonzeption in Anlehnung an den IDW S6
  • Präsentation der Ergebnisse vor den Finanzierungspartnern
  • Verhandlungen mit externen Stakeholdern
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Sanierungsmaßnahmen
  • Implementierung eines für das Controlling geeigneten Berichtswesens (extern und intern)

Ergebnis

  • Erfolgreiche Verhandlungen mit den Finanzierungspartnern hinsichtlich eines Stand-Still und Liquiditätsbeitrages
  • Erreichung eines nachhaltigen Turnaround bezüglich der Ertrags-, Liquiditäts- und Vermögenslage 

<- News

 

Interessante Links

###DL###

IHK Aktionstag Unternehmensnachfolge - Erfolgreiche Nachfolge ist planbar

Der IHK Aktionstag Unternehmensnachfolge am 21.06.2019 stand ganz unter dem Motto, wie die...

Zur Ansicht

Marketing zwischen Theorie und Praxis e. V. - Fachvortrag von Roland J. Gördes an der Leibniz Universität Hannover

Am 27.05.2019 fand um 18 Uhr in den Räumlichkeiten der Leibniz Universität Hannover der...

Zur Ansicht

GRC Consulting verstärkt sich mit Jörg Müller als geschäftsführendem Gesellschafter

GRC Consulting baut seine Beratungskompetenz bei der Beratung von Kunden in Umbruchsituationen aus....

Zur Ansicht

Diese Rubrik ist momentan leer.

IHK-Aktionstag Unternehmensnachfolge: Chefsessel frei

Extern

Zur Ansicht